Hildegard Grenzemann-Spiller

Hildegard Grenzemann-Spiller
Spiegelrad, beweglich, Sommer, Objekthöhe 40 cm, Sockelhöhe 65 cm,  Raddurchmesser 65 cm
Spiegelrad, beweglich, Winter, Objekthöhe 40 cm, Sockelhöhe 65 cm,  Raddurchmesser 65 cm
Spiegelrad, beweglich, Raureif, Objekthöhe 40 cm, Sockelhöhe 65 cm,  Raddurchmesser 65 cm
Blütenstraße, Robinie, 2010, Farbfotografie, 40 x 60 cm
1950 geboren in Offenbach/Main
1970-75 Studium in Kassel mit dem Schwerpunkt Fotografie
1. Staatsexamen Kunsterziehung
Seit 1978 tätig am Carl-Maria-von-Weber-Gymnasium in Eutin
viele Jahre Leitung einer Foto-AG
Seit 1980 Eigenes SW-Labor
Vernetzung verschiedener Disziplinen der Fotografie mit Malerei,
Objektkunst, Installationen und Landart-Projekten
lebt und arbeitet in Bad Malente  
 
Seit 1980 Beteiligung an zahlreichen Gruppen- und Projektausstellungen  
 
2007 „Kontraste“, Galerie Werkhof, Kiel, Gräser-Fotogramme
2008 „Alte Mauern – Neue Kunst“, Burgkloster Lübeck, Kräutergarten
2008 Jahresschau Lübecker Künstler, Beginn der Serie Blütenstraßen
2009 Kunst im Kurpark, Bad Malente, Objekte und Fotogramme
2011-12 GEDOK-unterwegs, Lübeck, Cismar, Pinneberg,
Fortsetzung  aus der Serie Blütenstraßen
2012 Jahresschau Lübecker Künstler, Kunsthalle St. Annen
2012 Kreativ im Kurpark, Bad Malente, Workshop Chemogramme
 
In der Reihe Blütenstraßen gestalten vom Wind herabgewehte Blüten Momentaufnahmen
von kurzer Dauer in Farbigkeit und Struktur.(siehe auch Katalog: GEDOK-unterwegs, 2011/12)  
 
Spiegelräder: Die Natur gestaltet von Jahr zu Jahr neu das gleiche Objekt.
Veränderungen durch Licht, Wind und Standort des Betrachters werden einerseits dokumentiert,
andererseits entstehen eigenständige fotografische Arbeiten.