Gesche Stiebeling

Gesche Stiebeling
Installation Flint, 2012, 192 x 260 cm (Wand),  192 x 120 cm (Boden), Tuschzeichnung auf Tuch, Flintsteine
Flint I, 2012, Tuschzeichnung auf Karton, 30 x 40 cm
Flint II, 2012, Tuschzeichnung auf Karton, 30 x 40 cm
1939 in Breslau geboren  
Studium der Pädagogik in Flensburg und der Kunsterziehung in Kiel, Lehrtätigkeit in Elmshorn  
und Bargteheide, seit 1982 freischaffend, seit 1999 in Lübeck, seit 2010 in Bad Schwartau    
 
Arbeitsgebiet: Zeichnung, Malerei, Fotografie, raumbezogene Objekte und Installationen aus  
unterschiedlichen Materialien    
 
Mitglied der GEDOK Schleswig-Holstein  
Mitglied der Gemeinschaft Lübecker Künstler    
 
Seit 1973 Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Berlin  
 
Von der Landschaft lasse ich mich anregen und inspirieren. Meine Gedanken und Ideen versuche ich mit unterschiedlichen Techniken und Materialien zu realisieren und vorzustellen.  
Dabei bringen mich Experimente zu überraschenden Ergebniss